Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV Berlin-Brandenburg
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Personalzertifizierung

Um sich als Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und sich den schnell ändernden Marktbedingungen anpassen zu können, setzen unsere Kunden vermehrt auf innovative Prozesse und den Einsatz von funktionierenden (Qualität-) Managementsystemen, wie zum Beispiel einer „Werkseigene Produktionskontrolle“ oder eines Qualitätsmanagementsystems nach EN ISO 9001 oder EN ISO 3834. 

Unabhängig vom anzuwendenden System ist allen Systemen gleich, dass alles Personal, welches eine auf die Leistung des Produktes bezogene beeinflussende Tätigkeit ausübt, nachweisen muss, dass es auf Grundlage einer Ausbildung und/oder Schulung in Verbindung mit den eigenen Fertigkeiten und Erfahrungen kompetent ist. Dies erfolgt heute weltweit durch Zertifizierungen.

Nach erfolgreichem Abschluss einer Personalzertifizierung erhalten Sie Ihr  persönliches Zertifikat. Dieses Zertifikat dokumentiert, dass Sie in Ihrem Fachgebiet über aktuelles Wissen und praxisorientierte Fähigkeiten verfügen und gilt als international vergleichbarer und unabhängiger Nachweis Ihrer Kompetenz bei Unternehmen und Behörden. 

Damit der Nachweis der Vertraulichkeit und Unparteilichkeit der Zertifizierung auch gewährleistet wird, dürfen Zertifizierungsstellen keine Schulungen anbieten oder dazu vorbereitende Dienstleistungen zur Verfügung stellen oder andere darin unterstützen.

Die SLV Berlin-Brandenburg setzt diese strikte Forderung um, indem wir die Aus- und Weiterbildungen nach den Vorgaben von verschiedenen Zertifizierungsprogrammen als sogenannter „Training Body“ durchführen.

Die Zertifizierung selber erfolgt abschließend durch Stellen, die nicht an den Schulungsmaßnahmen beteiligt und nach EN ISO 17024 akkreditiert sind.

Hier erfahren Sie mehr zu den verschiedenen Zertifizierungsmöglichkeiten von Personal:

Nächste Termine

Bildungsangebot

07.10.2019 - 12.12.2019, Berlin
23.10.2019 - 24.10.2019, Berlin
05.11.2019 - 06.11.2019, Berlin
06.11.2019 - 07.11.2019, Berlin
20.11.2019 - 20.11.2019, Berlin

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner